Infos zum Produkt

Datenblatt
30.01.2023
Name:
ALADIN Sendemodul extern, Typ 2, 5-24V
Zusatz:
Sendet EnOcean-Signal durch Spannungswechsel
Detailbeschreibung:
Das ALADIN Sendemodul kann an konventionell verkabelte Taster, Schalter mit Kleinspannung (5 - 24V) angeschlossen werden. Ebenso kann das Modul an Leuchten (bei Kleinspannung) angeschlossen werden. Sobald das Sendemodul über seine Anschlusskabel Spannung erhält, sendet es ein EIN-Signal an einen eingelernten Empfänger. Beim Abfallen der Spannung wird ein AUS-Signal gesendet. Je nach Schaltertyp (Taster oder Schalter) muss am Empfänger die korrekte Funktion (Eintast-Funktion oder Impuls-Funktion) eingestellt werden. Mit dem Sendemodul lassen sich auch Taster/Schalter im Design ‹Feller STANDARD› auf Funkbetrieb nachrüsten. Das Spezialgehäuse von Flextron lässt sich ideal an der Rückseite von Taster/Schalter von ‹Feller› mittels Haltekralle anbringen. Für andere Anwendungen können die Haltekrallen entfernt werden. Am Modul kann der Sende-Code I oder O (entspricht Taste/Wippe I / O) eingestellt werden. Die EnOcean-Sende-ID ist fix vergeben. Das Modul gilt als Problemlöser bei Renovationen und fehlenden Verkabelungen.
Artikelnummer:
300211
E-Nummer:
405 591 099
Farbe:
grün
Funktion:
Externer Sender Typ 2 mit Steueranschluss 5 - 24V
Sender übermittelt bei Spannungswechsel seine ID (und den am Modul eingestellten Code)
Das Modul im Spezialgehäuse Flextron kann direkt an der Rückseite von "Feller Taster/Schalter" befestigt werden
Sender angeschlossen an Taster: ALADIN Empfänger muss in Funktion 2 (Eintast-Funktion) und Parameter 2 eingestellt werden.
Sender angeschlossen an Schalter oder Bewegungsmelder: Der ALADIN Empfänger muss in Funktion 3 (Impuls-Funktion) und Parameter 2 eingestellt werden.
Das ALADIN Sendemodul extern kann mit beliebigen andern Sender und Empfängern ALADIN kombiniert werden.
Über DIP-Schalter am Modul kann der gewünschte Sende-Code ( I oder O) eingestellt werden. Es können jedoch nicht beide Code zusammen verwendet werden.
Einsatzbereich:
In Anlagen mit Kleinspannung / in Fahrzeugen etc.
Als Sendeschnittstelle zwischen konventionellen Schalter, Taster, ab Leuchten, Bewegungsmelder, speziellen Steuerungen
Als Notlösung bei defekten oder vergessenen Verkabelungen
Zur einfachen Nachrüstung von Taster/Schalter "Feller STANDARD" auf Funkbetrieb mit EnOcean-Protokoll
Der Sender kann alle ALADIN-Empfänger (inkl. KNX-Gateways) ansteuern
Zur einfachen Nachrüstung von konventionellen Schalter / Taster auf Funk (EnOcean)
Mit dem Modul kann zB auch Leuchte zu Leuchte ohne direkte Verkabelung geschaltet werden (Leuchte A mit Sendemodul / Leuchte B mit Funkempfänger)
Bild:
Alle Kategorien:
  • Sender - xDiverse Sender
Bild:

Technische Daten:

Frequenz / Funkprotokoll:
868,3 MHz / EnOcean
Energieversorgung:
  • Spannung 5 - 24V
Betriebstemparatur:
-20° bis +40° C
Absicherung:
max. 10A
Schutzklasse:
IP40
Herstellung:
CH, DE
Einbindung mit/in:
  • UP-Empfänger
  • REG-Empfänger
  • DALI-Controller
  • KNX-Gateways
Steuerung/Verwendung:
  • Lichtsteuerung
  • Jalousiesteuerung
  • Div. Steuern und Schalten
  • DALI-Steuerung
Zertifizierung:
CE
Konformität:
  • RED-2014/53/EU
  • REACH-1907/2006
  • RoHS-2015/863/EU (RoHS3)
Masse in mm (LxBxH/T):
L B H
50 34 22
Montage:
Aufputz / Unterputz
Einbau in Mehrfachkombination:
ja - möglich

Lieferumfang:

Lieferumfang:
Lieferumfang
1 x Sendemodul extern Typ 2
Manual in D / F

Produkteunterlagen:

Download Gebrauchsanleitung/Manual: